Italian Spanish Deutsch English Česky Guidepost

Technische Zeichnung der patentierten Musikmaschine

Alexander Zoltan's Instrument

Der Schlüssel zur technischen Zeichnung der patentierten orchestralen Maschine presentiert dem ehrenwerten Publikum auf dieser phonografischen Platte:

a) Tenor Banjo in der Stimmung F-C-D-A
b) Blasharmonika
c) Kazoo
d) Hawaianische Ziehpfeife – deren Töne durch die Bewegungen des Banjos verändert werden
e) Enten Ruf
f) Schiedsrichter Pfeife
g) Aurohupe
h) Fahrradklingel
i) Bassseite
j) Bassplektrum befestigt an einem schwingenden Stab
k) Übertragung von vertikaler zu horizontaler Bewegung
l) Feder um Bass in Ausgangsposition zu bringen
m) Feder um den Bassplektrumstab in Ausgangsposition zu bringen
n) Ein Kontaktstab, welcher eine fest fixierte Kamera kopiert, um den Bewegungsablauf des Plektrums zu bestimmen
o) Fest fixierte Kamera
p) Ein Strick zur Hacke des Künstlers die das Bass Plektrum kontrolliert
q) Der Bass Resonator, mit Schlagstock innen, durch das Schlagen der Bass Trommel wird die Resonator Wand berührt
r) Eine pantografische Befestigung am Bass Resonator überträgt die Bewegung des Hintern des Künstlers in die Vorspannung der Bassseite welche die Höhe des Basstones bestimmt
s) Becken – bedient durch den rechten Ellbogen
t) Eine Art von Glocke welche Kühe gern tragen und mit denen sie gern spielen
u) Hi Hat
v) Waschbrett
w) Tambourine
x) Ein Löffel der den Waschbrett und Tambourine Sound kreiert, bedient durch den rechten Fuss